Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur.pdf

Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur PDF

Bronislaw Malinowski

Bronislaw Malinowski gehört neben Morgan, Frazer und Boas zu den wissenschaftlichen Pionieren der modernen Ethnologie, die ohne seine funktionalistischen Analysen sogenannter primitiver Gesellschaften nicht zu denken ist. Er hat Feldforschungen in Neuguinea und Nordwest-Melanesien (1914- 1918), in Australien (1918-1920), bei den Pueblo-Indianern (1926), in Mexiko (1933, 1936 und 1938) sowie in Süd- und Ostafrika (1934) durchgeführt. Gelehrt hat er an den Universitäten London, Oslo und Yale. Sein Werk gehört zu den Klassikern der Ethnologie und ist auch Standardlektüre in der kulturwissenschaftlichen Forschung.

seit 06/2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl Mediengeschichte/Visuelle Kultur, Universität Siegen; 2013-2015: Wissenschaftliche Volontärin, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, Kuratierung der Ausstellung „Eve Arnold – Eine Hommage an die große Magnum …

9.82 MB DATEIGRÖSSE
9783518277041 ISBN
Kostenlos PREIS
Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.bounds-official.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft bietet der Frauen- und Geschlechterforschung sowie den Gender Studies ein fachübergreifendes Forum für wissenschaftliche Debatten und die Kommunikation zwischen Wissenschaft und Praxis.

avatar
Mattio Müllers

Dass Musik eine heilende Wirkung haben kann, weiß man schon sehr lange. Musik wirkt sich wohltuend auf Körper und Geist aus, kann beruhigen oder anregen, enstpannen oder sogar Schmerzen lindern. Aus diesem Grund wird sie bei der Therapie verschiedenster Störungen und Erkrankungen eingesetzt, wie beispielsweise Alzheimer, Depressionen, Autismus oder bei der Behandlung von Frühchen.

avatar
Noels Schulzen

Dlf Kultur Kultur Dramaturg zu Abstandsregeln am Theater "Irgendwann wird es absurd" "Ich glaube nicht, dass man die Schraube der Einschränkungen immer enger ziehen kann", sagt der Dramaturg am

avatar
Jason Leghmann

Das Fachgebiet „Theorie und Geschichte auditiver Kultur“ hat zwei Aufgaben: Zum einen können Studierende, die eine theoretisch-wissenschaftliche Beschäftigung mit der auditiven Kultur anstreben, „Theorie und Geschichte auditiver Kultur“ ...

avatar
Jessica Kolhmann

Die Theorie vom 'Kampf der Kulturen' von Samuel P. Huntington - eine kritische Betrachtung - Sabine Dorsheimer - Hausarbeit - Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit oder Dissertation Kultur. Theorien der Gegenwart | Stephan Moebius | Springer