Kunst#quer#Kopf.pdf

Kunst#quer#Kopf PDF

Bernhard Balkenhol, Christa Sturm

In den vergangenen Jahrhunderten ist das Verhältnis von Wissenschaft und Kunst durch eine wechselvolle Geschichte geprägt. Wurde in der Renaissance noch eine Wesensverwandtschaft in der Erforschung von Natur durch wissenschaftliche und künstlerische Praxis proklamiert, so kam es im Zuge und in der Folge des 19. Jh. zu einer Trennung beider Bereiche. Seit einigen Jahren findet mit der Entwicklung der Neurowissenschaften ein Wandel statt. Wahrnehmung, Kreativität und gestalterische Praxis wird aktuell nicht nur in der Neuroästhetik wieder in Verknüpfung von Künsten und Neurowissenschaften verhandelt. Inwiefern die Diversität der Perspektiven – auch in ihren Widersprüchen – produktiv und notwendig ist, wird in Ansätzen aufgezeigt. Fragen, die künstlerisches Wahrnehmen, Arbeiten und Denken sowie Bildung und Vermittlung betreffen, werden transdisziplinär von Wissenschaftler*innen und Künstler*innen aus dem Blickwinkel der Kunst, der Neuro- wie Bildungswissenschaften beleuchtet und neue Perspektiven für Vermittlung geschaffen.Der Band umfasst Beiträge von rund 20 Wissenschaftler*innen und Künstler*innen, die im Rahmen der Tagung Kunst#quer#Kopf – Kunst und Neurowissenschaften begegnen sich in einen offenen Diskurs treten. Das Buch versteht sich somit als Arbeits- und Forschungsbuch für all diejenigen, die Kunst im Lichte der Neurowissenschaften und vice versa betrachten möchten. Berichte aus den Workshops zeigen, welche Konsequenzen in der praktischen Umsetzung und Anwendung möglich sind.

Kunst#quer#Kopf: Kunst und Neurowissenschaften begegnen ... Die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig veranstaltet vom 5. bis 7. Juni 2019 die Tagung mit begleitender Ausstellung Kunst#quer#Kopf – Kunst und Neurowissenschaften begegnen sich im Studiengang KUNST.Lehramt.. Während im 19. Jahrhundert Künste und Naturwissenschaften stark getrennt voneinander behandelt wurden, findet seit einigen Jahren mit der Entwicklung der

8.53 MB DATEIGRÖSSE
9783867365581 ISBN
Kunst#quer#Kopf.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.bounds-official.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Tagung und Ausstellung: Kunst#quer#Kopf: Kunst und Neurowissenschaften begegnen sich. Kategorien. Lehramt Kunst. Veranstaltungsart. Ausstellungen ...

avatar
Mattio Müllers

Mir platzt der Kopf. Nein, keine Sorge – weder C4, noch ein Apoplex, sorgen für eine cineastische Umsetzung dieser Aussage. Es ist der Stress. 0 1. By MadMan  ...

avatar
Noels Schulzen

Kunst ! Querkopf Gefällt Amigos Im Straßenverlauf stehen die Musiker zu Hauf und bieten ihre Dienste für anstehende Anlässe an, wie auf einem Markt. Kann man kaufen (gesehen auf dem Flohnarkt) Kaltgetränk plus X: Zähe extrem fruchtigsaure Masse mit Sesamkörnern an Bierdose Placa de la Constitucion – Bücher werden als Spirale um den Fahnenmast herum angeboten. Durchmesser gesamt ca

avatar
Jason Leghmann

"Sparsam lesen" und "Querkopf" wildern im Gebiet von fiftyfifty. „Sparsam lesen“ steht groß auf dem Titelblatt. „Sparsam“ ist die gesamte Aufmachung: Ein ... Abstrakte Kunst Wandbilder kaufen - artgalerie-bildershop.de ✓große Auswahl an Poster, ... Artland Joan Miró Kopf eines katalanischen Bauern 1925.

avatar
Jessica Kolhmann

Ein Projekt, über das er noch im Dezember mit mir gesprochen hatte, war eine Hommage an den vergangenes Jahr verstorbenen Universallebensgelehrten, kos­mopolitischen Kunst-Querkopf und StadtRevue-Autor Tom Hes­terberg, der in den 70ern allerhand Eigensinniges auf Super-8 und 16mm gestaltet, zum Teil aber nicht vollendet hatte. Im Frühjahr Biography : Urs Luethi