Migration, Diversität und kulturelle Identitäten.pdf

Migration, Diversität und kulturelle Identitäten PDF

none

Die Migrations- und Mobilitätsbewegungen im Kontext der Krisen der vergangenen Jahre, aber auch allgemein aufgrund der Internationalisierungs- und Globalisierungsphänomene geben der Beschäftigung mit daraus resultierenden Phänomenen und Problemen eine neue Dringlichkeit. Zu Migration, Identität, Hybridität wird in etlichen Disziplinen gelehrt und geforscht. Stichworte wie ‚Interkulturalität‘ und ‚Transkulturalität‘ stehen für unterschiedliche Positionen im Umgang mit anderen Kulturen und den Risiken, aber insbesondere auch den Chancen der Diversität. Vor dem Hintergrund der virulenten Debatten gibt der Band einen Überblick über den Forschungsstand und führt unterschiedliche Positionen und Herangehensweisen aus Sozial- und Geisteswissenschaften zusammen. Manche der Beiträge lenken den Blick auch auf die Vergangenheit - etwa den Flucht- und Migrationsbewegungen vor und während der Nazizeit und des Zweiten Weltkriegs.

Kulturelle Identitäten in Zwischenräumen: Migration als ... scher Identitäten implizieren. Die Auseinandersetzung mit Migration wirft dabei Fragen zu Verständnissen von Kultur und Identität auf, die über Situationen der Migration hinausgehen. In diesem Beitrag bemühe ich mich um eine Begriffsklärung und Problemanalyse von Ansät-zen der Inter- und Transkulturalität. Diese werden in der

4.66 MB DATEIGRÖSSE
9783476043719 ISBN
Kostenlos PREIS
Migration, Diversität und kulturelle Identitäten.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.bounds-official.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Wie weit reicht die Pflicht zur Nothilfe? Wie passen universalistische Prinzipien und kulturelle Diversität zusammen? Welche Aspekte kultureller Identität sind schützenswert, reformbedürftig oder gar rassistisch? Die Gestaltung und Bewertung von Migration haben Gesellschaft und Bildungssystem vor erhebliche Herausforderungen gestellt. Diversität: Vielfalt lässt sich nicht kapern | ZEIT ONLINE

avatar
Mattio Müllers

2.1 Migration und Identität 7 2.2 Transnationalismus 8 2.3 Handlungsvermögen 10 2.4. Kulturelle Identität 11 2.5 Ethnische Identität 14 3 Kontextualisierung von Rapa Nui 17 3.1 Geschichte 17 3.2 Aktuelle Entwicklungen 19 4 Methodenreflexion und Herangehensweise 21 4.1 Feldzugang und angewandte Methoden 21 4.2 Rolle im Feld 22

avatar
Noels Schulzen

die vorliegende Publikation mit dem Titel „Kulturelle Vielfalt in der Organisa- ... Flüchtlinge, Asylsuchende, Migrantinnen und Migranten sollten deshalb als ... des Aufnahmelandes anzupassen, ohne die eigene kulturelle Identität auf- geben zu ... konstrukten ändern sich die politischen Dimensionen kultureller Identitäten ... Migration und kulturelle Globalisierung nimmt der Stellenwert national- kultureller ... mend im Rahmen von 'diversity management' Konzepten umgesetzt wird.

avatar
Jason Leghmann

Migration und kulturelle Identitäten | bpb 21.5.2007 Migration und kulturelle Identitäten Spanien und Deutschland im aktuellen europäischen Kontext. Statement Thomas Krügers auf dem Symposion "Migration und kulturelle Identitäten: Spanien und Deutschland im aktuellen europäischen Kontext", veranstaltet vom Goethe-Institut Madrid und Instituto Cervantes Berlin am 27.04.07 in Madrid.

avatar
Jessica Kolhmann

Masterstudiengang Migration und Diversität — Startseite Masterstudiengang Migration und Diversität In Kooperation der Fächer Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft, Islamwissenschaft, Osteuropäische Geschichte, Pädagogik, Slavistik, Sozialpsycholologie und Soziologie sollen Chancen und Probleme von Migrationsprozessen und gesellschaftlicher Diversität mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Situation in Deutschland …