Der Wandel des Euripidesbildes von der Antike bis heute.pdf

Der Wandel des Euripidesbildes von der Antike bis heute PDF

none

Euripides gilt bald als „der tragischste aller Dichter“ (Aristoteles), bald als der „Zerstörer der Tragödie“ (Nietzsche). Wie konnte es zu einem so großen Umschwung, geradezu zu einer Umkehrung in der Einschätzung des Euripides kommen? Dieser Band versucht zum einen, die wichtigsten Etappen der Euripidesbewertung (Aristophanes, antike Scholien, Zweite Sophistik, Kirchenväter, byzantinisches Mittelalter, Renaissancepoetiken, Humanismus, Aufklärung, Deutscher Idealismus, Fin de siècle, 20. Jahrhundert) historisch nachzuvollziehen. Zum anderen sollen die Gründe ermittelt werden, warum das Euripidesbild in ganz bestimmten Phasen wichtige Neuausrichtungen erfährt (insbesondere in der Renaissance, am Ende des 18. und des 19. Jahrhunderts).

PUBLIKATIONEN

9.45 MB DATEIGRÖSSE
9783825365844 ISBN
Der Wandel des Euripidesbildes von der Antike bis heute.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.bounds-official.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

nlinemidspir - Google Sites Der Wandel des Euripidesbildes von der Antike bis heute (Studien zu Literatur und Erkenntnis, Band 13) buch von Stefan Büttner pdf . Det demente samfund hent PDF Michael Böss. Deutsche Autos im Bild: Die Meilensteine von 1886 bis heute buch von Peter Schneider. Diabetes kogebog bog Birgitta Rasmusson pdf. Dialog og gensidig forståelse ebog - Benedicte Madsen .epub. Die 11. Panzerdivision

avatar
Mattio Müllers

Dieser Band versucht zum einen, die wichtigsten Etappen der Euripidesbewertung (Aristophanes, antike Scholien, Zweite Sophistik, Kirchenväter, byzantinisches Mittelalter, Renaissancepoetiken, Humanismus, Aufklärung, Deutscher Idealismus, Fin de siècle, 20. Jahrhundert) historisch nachzuvollziehen. Zum anderen sollen die Gründe ermittelt

avatar
Noels Schulzen

Tagungen - GANPHÖ – Gesellschaft für antike ...

avatar
Jason Leghmann

Der Wandel des Euripides-Bildes: von der Antike bis heute (Projektbeschreibung ). Forschungsschwerpunkte: Antike Philosophie; Antike Ästhetik, speziell ... ... Forschungsprojekt zum Wandel des Euripidesbildes von der Antike bis heute. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. antike Ästhetik, speziell die ...

avatar
Jessica Kolhmann

Willkommen auf der Homepage des Winter Verlags. Ovids Enzyklopädie der Liebe Formen des Eros, Reihenfolge der Liebesgeschichten, Geschichtsphilosophie und metapoetische Dichtung in den ‚Metamorphosen‘