Das Unbekannte verschlingt mich.pdf

Das Unbekannte verschlingt mich PDF

Xavier Grall

»Das Unbekannte verschlingt mich« ist der Brief eines Vaters an seine fünf Töchter, die er seine »Göttlichen« nennt. Geschrieben wurde er von dem bretonischen Dichter Xavier Grall in der Gewissheit seines eigenen Todes. Ihm gelingt hier ein Manifest über christliche Liebe und Hoffnung, verbunden mit beißender Kritik an der Amtskirche, das an Tiefe und Intensität seinesgleichen sucht. An diesem Werk wird mehr als deutlich, dass Grall ein Autor ist, dem universelle Beachtung gebührt und der sich nicht auf den bretonischen Kulturkreis beschränken lässt. Unlängst ist in Frankreich die dritte Neuauflage erschienen.

Abban.de | Abban.de – L'Association des Bretonnes et ...

5.17 MB DATEIGRÖSSE
9783956021534 ISBN
Das Unbekannte verschlingt mich.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.bounds-official.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

„L’Inconnu me dévore“, Holger Naujokat lit Xavier Grall ...

avatar
Mattio Müllers

Bin seit längerer Zeit in Psychotherapie. Nun stellt man an mich die Frage, ob ich meine, das Tiefentherapie was für mich ist, weil bei der Verhaltenstherapie nichts sich geändert hat, gross

avatar
Noels Schulzen

Gleichung mit einem Unbekannten ... zu lesende Schreibweise und überaus viel direkte Rede tragen mit dazu bei, das Buch in Rekordzeit zu verschlingen. Ich fraß mich in Zorn (= erfüllte mich ganz mit Zorn) [MarchwitzaJugend163]. β) ... umgangssprachlich etw. verbraucht, verschlingt etw. , jmdn. Beispiele:.

avatar
Jason Leghmann

»Das Unbekannte verschlingt mich« ist der Brief eines Vaters an seine fünf Töchter, die er seine »Göttlichen« nennt. Geschrieben wurde er von dem bretonischen Dichter Xavier Grall in der Gewissheit seines eigenen Todes. Xavier Grall - Das Unbekannte verschlingt mich / L’Inconnu ...

avatar
Jessica Kolhmann

"My Week With Marilyn": Alle Männer scheiterten an ... - WELT